Zentrale/r Qualitätsbeauftragte/r Caritas Pflege Zuhause Niederösterreich Ost

20-25 Wochenstunden

Region: 1160 Wien und Niederösterreich Ost
Arbeitsbereich: Mobile Familien- & Pflegedienste
Ausmaß: Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.

In der Region Niederösterreich Ost der Caritas Pflege werden durch rund 670 MitarbeiterInnen ca. 2500 KundInnen im mobilen Bereich betreut.
Für diesen Bereich suchen wir ab sofort eine/n zentrale/n Qualitätsbeauftrage/n.

Ihr Aufgabenbereich:
  • Durchführung der Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle im mobilen Bereich
  • Mitwirkung bei der Formulierung der pflegerischen Jahresziele
  • Mitarbeit bei der Konzeptentwicklung zu strategisch und/oder organisatorisch relevanten Themen/ Aufgaben
  • Leitung und/oder Teilnahme an Arbeitsgruppen
  • Mitwirkung an der Umsetzung von Projekten sowie an der Nachhaltigkeitssicherung
  • Unterstützung der regionalen PflegedienstleiterInnen im Rahmen des Beschwerdemanagements vor Ort (Visiten, Stellungnahmen, etc.)
  • Formulierung und Übermittlung von Stellungnahmen an die Aufsichtsbehörden und andere anfrangende Organisationen
  • Vortrags- und Schulungstätigkeit innerhalb der Organisation
Wir erwarten:
  • In Österreich abgeschlossene bzw. anerkannte Berufsausbildung als Diplomierte/r Gesundheits- und KrankenpflegerIn
  • Sehr gute Sprachkompetenz
  • Fundierte EDV-AnwenderInnenkenntnisse
  • Organisierte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Kooperations- und Kommunikationskompetenz
  • Führerschein B und Bereitschaft zur mobilen Tätigkeit in ganz Niederösterreich Ost
Wir bieten:
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 20 Wochenstunden € 1.465,- bis € 1.653,05 brutto; zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulagen € 29,53 brutto pro Kind
  • Gehalt je nach Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.831,25 bis € 2.066,32 brutto; zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulagen € 36,91 brutto pro Kind
  • Enge und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den regionalen Pflegedienstleitungen und der zentralen Pflegedienstleitung
  • Abwechslungsreiche und hochqualitative Tätigkeit im Bereich der Pflege
  • Flexible Zeiteinteilung
  • Zeitgemäße Arbeits- und Rahmenbedingungen
  • Dienstwagen mit Privatnutzungsmöglichkeit
  • Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Bewerbungsfrist: 31.10.2017

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“, registrieren Sie sich und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!
Caritas der Erzdiözese Wien
Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien

jobs.caritas-wien.at oder
www.caritas-jobs.at
Caritas Erzdiözese Wien
www.caritas-wien.at
externe_Stellenausschreibung
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×