Manager/in für ein regionales Ernährungssicherheitsprogramm mit Dienstort Wien

Region: Wien
Arbeitsbereich: Auslandshilfe
Ausmaß: Voll- oder Teilzeit

Die Österreichische Caritaszentrale stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.
Wir suchen ab sofort eine/n Manager/in für ein regionales Ernährungssicherheitsprogramm mit Dienstort Wien.

Ihr Aufgabenbereich:
  • Management eines regionalen Ernährungssicherheitsprogrammes  der Caritas Österreich in Indien, Nepal, Bangladesh und Pakistan
  • Leitung internationaler Delegierter und Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen
  • Verantwortlich für die Erreichung der Ziele gemäß des Programmdokuments
  • Budgetverantwortung
  • Kommunikation mit einer Vielzahl von Geldgebern und Management unterschiedlichster Geberanforderungen
  • Akquise neuer potentieller Geldgeber
  • Endverantwortung für die Erstellung von Programmberichten gemäß den Verträgen mit Partnern und Gebern.
  • Steuerung der Koordination und Kooperation mit anderen Caritas Netzwerkpartnern und anderen Stakeholdern für die Implementierung des Regionalprogrammes.
  • Mitarbeit im Team des Kompetenzzentrums Ernährungssicherheit, v.a. zur Wissenssicherung der Programmarbeit zu Ernährungssicherung
Wir erwarten:
  • Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise Betriebswirtschaft oder Bodenkultur
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Management von EZA-Programmen
  • Teamleitungserfahrung
  • Kenntnisse zum Thema Ernährungssicherheit, Landwirtschaft und Klimawandel
  • Arbeitserfahrung in der Qualitätskontrolle und mit Monitoring-Systemen von Programmen.
  • Optimistische, motivierte und anpassungsfähige Persönlichkeit.
  • Exzellente Networking- und Kommunikationsfähigkeiten
  • Flexibilität und Widerstandsfähigkeit in einem herausfordernden Arbeitsumfeld.
Wir bieten:
  • Gehalt für 38 Wochenstunden € 2.809,29 plus Auslandszulage, mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Ausbildung und Berufserfahrung; bei Familienbeihilfebezug Kinderzulage € 57,30 brutto pro Kind,
  • Eine spannende Stelle in einem herausfordernden Umfeld
Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“, registrieren Sie sich und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!
Caritas der Erzdiözese Wien
Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien

jobs.caritas-wien.at oder
www.caritas-jobs.at
Caritas Erzdiözese Wien
www.caritas-wien.at
externe_Stellenausschreibung
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×