Lehrer/in für Gesundheits- und Krankenpflege - 1100

5 Stunden pro Woche

Region: Wien
Arbeitsbereich: Sonstige
Ausmaß: Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.
Für unsere Heimhilfeausbildung suchen wir ab Jänner 2019 eine/n Lehrer für Gesundheits- und Krankenpflege mit Standort in der Absberggasse 27.

Ihr Aufgabenbereich:
  • Pädagogische Begleitung der Auszubildenden
  • Verantwortung für den Unterricht in didaktischer Hinsicht
  • Planung und Betreuung des Fachs „Grundzüge der Betreuung, Grundpflege und Beobachtung alter behinderter und chronisch kranker Menschen (UBV)“
Wir erwarten:
  • Allgemeines Diplom der Gesundheits- und Krankenpflege sowie Sonderausbildung für Lehraufgaben oder äquivalentes Studium
  • Flexibilität und Kreativität im Umgang mit multikulturellen Auszubildenden
  • Freude an der Arbeit im Team
Wir bieten:
  • Gehalt je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 5 Wochenstunden € 301,32 bis € 369,64 brutto, zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage € 7,54 brutto pro Kind
  • Sicherheit eines Kollektivvertrages und einer Betriebsvereinbarung
  • Spannendes Aufgabenfeld
  • Interessante Arbeit in heterogenen Unterrichtsklassen
  • Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“, registrieren Sie sich und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!
Caritas der Erzdiözese Wien
Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien

jobs.caritas-wien.at oder
www.caritas-jobs.at
Caritas Erzdiözese Wien
www.caritas-wien.at
externe_Stellenausschreibung
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Webseite korrekt darzustellen. Jetzt aktualisieren

×